Hier finden Sie uns

Ernährungsmedizinische Beratungsstelle Recklinghausen
Steinstr. 13
45657 Recklinghausen

Kontakt

Telefon

 

02361 - 58 277 57

0173 - 26 56 604

 

Email

 

c.brohm-surmann@gmx.net

 

 

Öffnungszeiten

Unsere Beratungszeiten (nach Vereinbarung)

 

 

Montag bis Freitag

von 08:00 - 19:00 Uhr

Samstags nach Absprache

 

 

Voranmeldung telefonisch erbeten

Aktuelles

BIA-Messung

 

  • Analyse von Körperzusammensetzung und Ernährungszustand

          Fälschlicherweise nehmen viele Menschen an, dass sie übergewichtig

          sind, obwohl dies vom medizinischen Standpunkt aus gar nicht der Fall

          ist. Der eigene Körper sollte durchaus einen ausreichenden Fettanteil

          besitzen. Zu viel kann allerdings das Wohlbefinden beeinträchtigen und 

          zu gesundheitlichen Problemen führen. Die BIA-Messung ist eine Möglich-

          keit für die Bestimmung, ob man unter-, über- oder normalgewichtig ist.



 

 H2-Atemtests (Laktose, Fruktose, Sorbit)

 

  • Verfahren zur Testung auf Milchzucker- (Laktose-) Intoleranz und

              Fruchtzucker- (Fruktose-) Intoleranz

          Viele Menschen reagieren mit Unverträglichkeit auf bestimmte

          Kohlenhydrate und fühlen sich deshalb unwohl und haben Darm-

          beschwerden. Am bekanntesten ist die so genannte Laktoseintoleranz,

          bei der Milchzucker nicht vertragen wird. Aber auch die Unverträglichkeit

          von Fruchtzucker ist sehr verbreitet. Dabei ist die Aufnahme von Frucht-

          zucker durch die Darmschleimhaut eingeschränkt. Betroffene zeigen

          Symptome wie Durchfall, Bauchschmerzen und Völlegefühl.

 

 

Allergie-Diagnostik

 

          Eine Allergie ist eine Erkrankung, die sich als übersteigerte Abwehrreaktion

          des Körpers auf Allergene zeigt. Der Verdacht auf eine Nahrungsmittelallergie

          besteht, wenn im Zusammenhang mit der Nahrungsmittelaufnahme folgende

          Beschwerden auftreten:

 

          Haut:                   Nesselfieber, Hautausschlag, Juckreiz, Rötung, u.a.

          Magen-Darm:  Magenbeschwerden, Erbrechen, Bauschschmerzen, Koliken,

                                        Krämpfe, Blähungen, Durchfälle

          Kopf:                   Augenrötung, Lidschwellung, u.a.

          Atemwege:       Husten, Giemen/ Pfeifen, Atemnot, Asthma

 

 

Metacheck

 

  • genetische Stoffwechselanalyse

          Der wissenschaftlich entwickelte Metacheck ermittelt Ihren persönlichen

          Stoffwechsel-Typ. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Ernährung und sportliche

          Aktivität auf Ihre genetische Veranlagung abzustimmen.

 

 

Ernährungsanalysen

 

  • Analyse der Nährstoffe (Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett), Vitamine, Mineralien und Spurenelemente anhand eines einwöchigen Ernährungsprotokolls. Damit Sie genau wissen, was Ihnen in der Ernährung fehlt.

 

 

Vitamin-Check

 

  • Damit Sie vital und energievoll leben.

 

 

Jod- und Folsäure-Check

 

  • In der Schwangerschaft, damit Ihr Kind alles bekommt, was es braucht.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ernährungsmed. Beratungsstelle Recklinghausen